SCRUMBUTS oder PmBoKbuts im Steigflug?

DSVGO konform! Falls es gefällt, belohne den Autor! Teile diesen Beitrag!
Das Bild zeigt den Agile Practice Guide

Der Begriff SCRUMBUT leitet sich von der Redewendung, „We make SCRUM but…..“, ab. Man macht also SCRUM, aber mit Elementen aus dem prognostizierten (klassischen) Projektmanagement.

PMI und SCRUMBUTS

PMI hat die Zeichen der Zeit erkannt. PMI goes Agile! Allerdings schon seit vier Jahren. Aber mit Augenmaß.

Die 5 Prozessgruppen und 49 Prozesse des PmBok Guide 6th sind „still alive!“, bleiben unter dem Dach des PmBok Guide 7th weiterhin erhalten. 

Die digitale PMIstandards+ Plattform enthält weiterhin den PmBok Guide 6th. Darüber hinaus wurden Berichte aus der Praxis und herunter ladbare Templates, passend zu den Werkzeugen und Methoden hinzugefügt. Ein riesiger Benefit!

Da auch der PmBok Guide 6th schon agile Methoden enthält, und sie dort wo es Sinn macht, mit den klassischen Methoden und Werkzeugen unterstützt werden können, beziehen sich die gerade genannten Features auch auf die agilen Methoden. „PmBokButs“ quasi!

 

* Auf Verlinkungen der  PMIstandards+ Plattform,
haben Sie nur als eingeloggtes Mitglied Zugriff!
PmBok Guide
Auch die Total Cost of Ownerships frequentieren des Projektlebenszyklus.
Einer der erfahrensten PMP Trainer Deutschlands.

SCRUMBUTS oder PmBoKbuts im Steigflug?

Das heißt aber nicht, dass die reine Lehre beider Entwicklungsansätze verwässert wird! Beide Ansätze bleiben in Reinkultur erhalten. Wer aber beide Ansätze beherrscht, schüttelt da, wo es sinnvoll ist, SCRUMBUTS oder PmBokButs aus dem Ärmel. Das nennt sich dann hybrides Projektmanagement.

In gewisser Weise, war der PmBok Guide schon immer agil eingefärbt. Zumindest seit der Version PmBok Guide 3.0, existiert das „Rolling Wave Planning“ (RWP).
RWP impliziert, “nur das wird geplant, was auf Basis von Wissen und Expertise bekannt ist”. Der agile Hype hat diesen Ansatz nur weiter ausgereizt. Und das ist gut so! Ich habe mich immer schon darüber aufgeregt, dass man Arbeitspakete erzeugte, die bis zu zwei oder drei Monate dauerten.

Und es war immer schon ein ungeschriebenes Gesetz, dass die Earned Value Analyse für robuste Kennzahlen Arbeitspakete benötigte, die zwei, maximal vier Wochen dauern durften. Diese Einsicht hat agiles PM ins Leben gerufen! 

Auch MS Project hilft Projektmanagement zu unterstützen. MS Project ist quasi der Spiegel der Methoden.
MS Project Trainer seit Version 4.0

SCRUMBUTS dominieren!

Aber trotzdem wird erkenntlich, dass SCRUMBUTS weit häufiger vorkommen, als PmBokButs. Im agilen PM zeigt sich in vielen Bereichen, dass sich weit mehr Elemente des prognostizierenden Projektmanagements (pPm) im agilen PM einnisten, als umgekehrt. Das dürfte aber auch nicht verwundern. Der Body Knowledge of Projectmanagement umfasst rund 2000 DIN A4 Seiten. Das Erlernen des PMP, bedeutet, einen Beruf zu erlernen. Das Framework SCRUM, passt auf 20 DIN A4 Seiten. Außerdem haben sich die Erfinder des agilen PM schon von je her vom PmBok Guide inspirieren lassen.

Das Problem ist, immer wenn es neue SCRUMBUTS gibt, meinen viele Projektmanager, SCRUM Master oder Product Owner, die den PmBok Guide nicht kennen, es wäre ein neues Feature im agilen PM.

Bspw. las ich letztens den Begriff der „Retrospektiven Kohärenz*.“  Da wurde auch wieder so argumentiert, als ginge es um eine vollkommen neue Methode, um retrospektiv Emergenzen zu entschlüsseln.

Im PmBok Guide gibt es seit mindestens 12 Jahren das Konfigurations-management mit dem Ansatz der Tracebility (Rückverfolgbarkeit), sowie die Abschlussprozessgruppe (Retrospektive), deren Werkzeuge es ebenfalls ermöglichen, über die Rückverfolgung der Konfigurationszustände Emergenzen aufzudecken.

Alter Wein in neuen Schläuchen! Das zeigt auch, dass ein PMP der den Hintergrund agiler Begriffe verstanden hat, den Begriff sehr schnell den Methoden des PmBok Guides zuordnen kann. Umgekehrt dürfte da nicht viel kommen.

* Auf Verlinkungen der  PMIstandards+ Plattform, haben Sie nur als eingeloggtes Mitglied Zugriff!
Earned Value Management ist Projektmanagement im Kontext der Überwachung- und Steuerungsprozesse.
Die Earned Value Analyse hat den 600 Milliarden Dollar Rüstungsetat des DoD USA erheblich geschont.

SCRUMBUT und PmBokBUT Expertise!

Mein Tip an alle aufstrebenden Projekt Mitarbeiter: Kaufen Sie sich einen PmBokGuide und schnüffeln ein wenig darin herum. Sie werden sehr schnell zu der Einsicht kommen, dass „The Wall“, der PmBok Guide, Sie für alle zukünftigen SCRUMBUTS und PmBokButs ausrüstet. Die Zukunft liegt im hybriden Projektmanagement.

Das Bild zeigt zwei Refernezen von Mitarbeitern der Knorr-Brmse GmbH und Siemens AG.
Klicken Sie für weitere personalisierte Referenzen.
DSVGO konform! Falls es gefällt, belohne den Autor! Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar